Was unsere Kunden über uns sagen
«Als Leiterin der Geschäftsstelle unserer Ausbildungs- und Prüfungsbranche hält Martina Oertli mit ihrer Unternehmung seit 2004 viele wichtige Fäden in der Hand. In dieser Zeit haben sich die Anforderungen an die berufliche Grundbildung der Kaufleute sowohl national wie regional enorm verändert und werden u.a. durch die Digitalisierung weitere neue Ziele erhalten. Martina Oertli ist uns mit ihrem Team in all unseren Aufgaben eine wichtige Stütze. Ich danke ihr herzlich für ihr grosses und vorausschauendes Fachwissen, ihre Zuverlässigkeit und absolute Termintreue. Vor allem danke ich ihr auch für die hervorragende und auch menschlich beeindruckende Zusammenarbeit.»
Thomas-Peter Binder, Präsident Branche «Öffentliche Verwaltung/Administration publique/Amministrazione pubblica» (ovap)
«Kompetenz und Pragmatismus verbunden mit Empathie zeichnet die ‚Oertli Schulung Beratung Kultur AG‘ aus. Die Umsetzung dieser Stärken in Schulungen unterstützen unsere Mitarbeitenden in ihrer täglichen Arbeit und fördern sie, kundenorientierte Dienstleistungen prozessorientiert zu erbringen. Martina Oertli versteht es ausgezeichnet, die praktischen Erfahrungen der Kursteilnehmenden einzubinden und somit lösungsorientiert zu arbeiten.»
Nicole Bühler, Leiterin Hotellerie Kantonsspital Münsterlingen/Psychiatrische Dienste Thurgau
«Bereits in den ersten Lektionen wird mir ganz schnell klar – der Lehrgang «Geschäftsfrauen KMU» ist die richtige Weiterbildung für mich. Die Ausbildung war absolut lehrreich, knackig und intensiv. Die beiden Referentinnen, Martina Oertli und Franziska Hagen, haben auf eine effektive und auch amüsante Art den vielseitigen Stoff vermittelt und das Lernen hat mir zudem sehr viel Spaß gemacht. Durch die Weiterbildung habe ich grosse Anerkennung im Geschäftlichen wie auch im Privatleben erlebt. Ein grosses DANKESCHÖN an Martina und Franziska. Ihr habt eine grossartige Art, mit Menschen umzugehen.»
Aurelia Brenner-Raas, Teilnehmerin im Lehrgang «Geschäftsfrauen KMU» 2012
«Wir haben seit 2004 die Firma Oertli Schulung Beratung Kultur AG mit der Führung der Geschäftsstelle unserer anerkannten Ausbildungs- und Prüfungsbranche «Kauffrau/Kaufmann EFZ» beauftragt. In den vergangenen Jahren waren Martina Oertli und ihr Team bei der Ausarbeitung und Gestaltung der Verordnung über die berufliche Grundbildung der Kaufleute und dessen Bildungsplan auf nationaler Ebene namhaft beteiligt. Dank den sehr guten Kenntnissen der schweizerischen Bildungslandschaft und dem gleichzeitig starken Bezug zur Praxis konnte Oertli Schulung Beratung Kultur AG unsere Branche bei diesem Entstehungsprozess vertreten. Die speditive Arbeitsweise und die rigorose Planung führten dazu, dass die Lehrmittel «Lern- und Leistungsdokumentation» sowie das «Lehrmittel für die überbetrieblichen Kurse» trotz erheblichem Termindruck rechtzeitig für die Schulungen in drei Sprachen zur Verfügung standen. Viele Inhalte sind durch die Inputs von Oertli Schulung, Beratung, Kultur AG entstanden. Sie hat ebenfalls das Informations- und Schulungskonzept mit den entsprechenden Unterlagen für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner in Ausbildungsbetrieben, üK-Leiterinnen und üK-Leiter sowie Fachreferentinnen und Fachreferenten erarbeitet. Für den enormen Einsatz danke ich von ganzem Herzen. Wir schätzen die Zusammenarbeit sehr.»
Yvonne Flück-Meer, Präsidentin Branche «Öffentliche Verwaltung/Administration publique/Amministrazione pubblica»
«Der Führungslehrgang und die Führungsschulung, die Oertli Schulung Beratung Kultur mit unserem Kader durchgeführt hat, waren optimal auf unsere Bedürfnisse angepasst. Im Bezug auf die Leistungsbereitschaft sowie auf anspruchsvolle Führungssituationen kann ich die Schulung als gewinnbringende Investition bezeichnen.»
Bruno Jäger, Geschäftsleitung LARAG-Gruppe, Wil SG
«Mit Ihrer offenen und ehrlichen Art bauen Sie die erforderliche Vertrauensbasis auf. Durch Ihre geschickten Fragestellungen öffnen Sie neue Sichtweisen. Mit Ihrer Kompetenz entwickeln Sie neue, machbare Ziele um ein Team weiterzuentwickeln und noch mehr zu stärken.»
Daniel Peluso, Gemeindeschreiber, Gemeinde Münchwilen